Was sind Cookies?

Die meisten Internetportale verwenden sogenannte Cookies. Das sind kleine Textdateien, die im Internetbrowser oder auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Gemäß dem Gesetz zur elektronischen Kommunikation (2003:389) müssen alle, die eine Homepage mit Cookies besuchen, darüber informiert werden, dass die Homepage Cookies verwendet und worin der Zweck der Verwendung der Cookies besteht. Der Benutzer muss auch den Einsatz von Cookies akzeptieren.

Warum werden Cookies verwendet?

Cookies können dem Besucher Zugang zu verschiedenen Funktionen bieten und für ein besseres Erlebnis auf der Homepage sorgen. Beispielsweise tragen sie dazu bei, dass Sie:

  • dieselben Einstellungen verwenden können, die Sie bei Ihrem letzten Besuch der Homepage hatten
  • automatisch eingeloggt werden (wenn Sie „Passwort merken“ wählen)
  • eingeloggt bleiben, während Sie auf der Homepage umhersurfen
  • Informationen erhalten, die genau zu Ihnen passen

Wir sind nicht anders - wir verwenden Cookies

In einem Cookie befinden sich Informationen zu einer ID, die dafür sorgt, dass man sehen kann, wie Sie bspw. auf der Homepage surfen. Wir verwenden Informationen von Cookies, damit Ihr Erlebnis auf der Homepage so gut wie möglich wird sowie für statistische und Marketingzwecke, um die Homepage an Ihre Interessen anzupassen.

Die Informationen, die sich erfassen lassen, sind anonym und enthalten z. B. IP-Adresse, Name, E-Mail-Adresse oder ähnliche Angaben, die sich mit Ihrer Person verknüpfen lassen. Cookies werden nicht verwendet, um Ihre elektronische Ausrüstung zu beschädigen oder zu zerstören.

Welche Cookies verwenden wir?

  • Permanente Cookies, die für eine bestimmte Zeit in Ihrem Rechner liegen. Diese werden verwendet, um eine Homepage an Ihre Wünsche, Auswahl und Interessen anzupassen.
  • Sitzungscookies, die vorübergehend in Ihrem Rechner abgelegt werden, während Sie sich auf der Homepage befinden. Es werden bspw. während Ihres gesamten Aufenthalts auf der Website Informationen zu Ihrem Einkaufskorb gespeichert. Sitzungscookies werden gelöscht, sobald Sie den Internetbrowser schließen.
  • Doppelklick-Cookies werden zur Nachverfolgung verwendet, ob Sie ein wiederkehrender "Gast" sind, und sie können Inhalte anzeigen, die sich gezielt an das richten, wofür Sie bei früheren Besuchen Interesse gezeigt hatten.
  • Damit Sie mit einer Kreditkarte einkaufen können, verwenden wir Cookies von Drittanbietern. Diese Cookies kommen von Anderen (Dritten) und können Ihre Surfgewohnheiten aufzeichnen.
  • Wenn Sie Knöpfe zum Teilen von Inhalten im Internet mit Freunden in sozialen Netzwerken wie beispielsweise Facebook verwenden, dann können diese Handlungen Cookies von Drittanbietern in Ihrem Rechner ablegen. Hier können Sie weitere Informationen dazu finden:

https://www.facebook.com/about/privacy/

http://twitter.com/privacy

http://www.google.com/intl/dk/policies/privacy/

 

Was werden Sie mit den Cookies tun?

Cookies werden bei Ihrem Besuch unseres Internetshops automatisch angewandt. Wir schlagen vor, dass Sie sie behalten, damit Sie aus den Vorteilen Nutzen ziehen können.

Wünschen Sie dagegen, dass keine Cookies verwendet werden, können Sie sie löschen. Beachten Sie jedoch, dass Sie mit dem Deaktivieren von Cookies Ihr Erlebnis und Ihre Bewegungen im Internetshop beeinträchtigt werden können. Gewisse Funktionen und Dienste können ausgeschlossen sein.

Cookies deaktivieren

Die Deaktivierung von Cookies hängt davon ab, welchen Browser Sie verwenden. Zum Deaktivieren von Cookies können Sie Folgendes tun:

Google Chrome

Klicken Sie im Menü „Werkzeug“ auf die Seite „Einstellungen“. Klicken Sie auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen“. Klicken Sie im Abschnitt „Datenschutz“ auf „Inhaltseinstellungen“; im Abschnitt „Cookies“ nehmen Sie Ihre Cookie-Einstellungen vor.

Internet Explorer

Klicken Sie im Menü „Werkzeug“ auf die Seite „Internetoptionen“. Wählen Sie die Registerkarte „Datenschutz“ und ziehen den Schieberegler unter „Einstellungen“ ganz nach oben, um alle Cookies zu blockieren; klicken Sie dann auf „OK“. Wünschen Sie eine detailliertere Einstellung, müssen Sie auf „Erweitert“ klicken.

Mozilla Firefox

Klicken Sie auf „Menü“, „Einstellungen“, „Datenschutz“ und wählen anschließend „Cookies“. Nehmen Sie danach Ihre Einstellungen vor.

Safari

Wählen Sie im Safari-Menü „Preferences“ (Einstellungen) und die Seite „Security“ (Sicherheit). Jetzt sehen Sie die Cookie-Einstellungen und können Ihre Wahl vornehmen.